Der gemeindepsychiatrischer Verbund (GPV) des Salzlandkreises

9. Februar 2024

Gemeinsam organisieren und helfen

Um den psychisch erkrankten Menschen im Salzlandkreis weiterhin besser zu helfen, wurde der gemeindepsychiatrische Verbund (GPV) Salzlandkreis im Januar 2024 gegründet. Die Gründung ist durch die Zuständigkeit des Salzlandkreises und den Fachkliniken, gemeinnützigen Vereinen, Reha-Einrichtungen, Selbsthilfegruppen sowie Kostenträger zu verdanken. Damit etablieren sie eine strukturelle Kooperation und können diese Zielgruppe auch in Zukunft effektiv, sozial und qualitativ hochwertig versorgen. Denn das Ziel des Verbundes besteht darin, jedem Menschen die relevante Hilfe anzubieten, die schneller, erreichbar und zielgerichteter ist als zuvor.

Dem gemeindepsychiatrischen Verbund (GPV) gehören insgesamt 29 Einrichtungen bzw. Institutionen im Salzlandkreis an, und der Geschäftssitz liegt in der Thomas-Müntzer-Straße in Bernburg. Hier werden keine medizinischen Leistungen bereitgestellt, anstelle organisiert der Verbund GPV Salzlandkreis die notwendigen Hilfen und den Austausch von fachlichen Themen innerhalb der Kooperation. Der Grund für diese Vereinigung bezieht sich auf das Gesetz über Hilfen und Schutzmaßnahmen für Personen mit einer psychischen Erkrankung des Landes Sachsen-Anhalt. Außerdem nimmt der GPV Salzlandkreis als vierter Bund im Land sein Geschäft auf.

Wichtige Meinungen von Experten

Michaela Lange arbeitet als Psychiatriekoordinatorin des Salzlandkreises und klärte auf, wie wichtig das gemeinschaftliche Verantwortungsbewusstsein für Menschen mit psychischen Erkrankungen im Salzlandkreis ist. Des Weiteren wurden alle relevanten Akteure überzeugt, sich in diesem Bereich des Verbundes anzuschließen. Somit kann die Arbeit beginnen.

„Mittlerweile erkrankt im Laufe seines Lebens fast jeder Dritte psychisch und wird behandlungsbedürftig“, erklärte Michaela Lange.

Derzeit gibt es nicht genügend Kapazitäten, um Menschen mit psychischer Erkrankung zu behandeln. Das Gleiche trifft auch auf das Fachpersonal zu, nicht alle Arbeitsbereiche sind komplett gedeckt. Durch die älter werdende Bevölkerung steigen die konkreten Angebote in Sachsen-Anhalt und anhand ihrer Daten gibt es mehr Berufsunfälle durch psychische Erkrankungen als im Bundesdurchschnitt.

Dr. Klaus Obert ist Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Soziale Psychiatrie und der Bundesarbeitsgemeinschaft Gemeindepsychiatrische Verbünde sowie langjähriger Bereichsleiter Sucht- und Sozialpsychiatrische Hilfen beim Caritasverband. Er erklärt, dass die Eröffnung des GPV sich in anderen deutschen Regionen bewährt hat.

Die Gründungspartner im GPV

☑️ Salzlandkreis
☑️ Jobcenter Salzlandkreis
☑️ Agentur für Arbeit Sachsen-Anhalt West
☑️ Ameos Klinikum Aschersleben-Staßfurt GmbH
☑️ Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Salzlandkreis e.V.
☑️ AWO Kreisverband Salzland e.V.
☑️ Berufsförderungswerk Sachsen-Anhalt gGmbH
☑️ Betreuungsverein Schönebeck/Elbe – Verein für persönliche Hilfe und Betreuung e.V.
☑️ BQI mbH Schönebeck
☑️ Caritas Trägergesellschaft St. Mauritius gGmbH
☑️ CJD Sachsen-Anhalt
☑️ Diakonieverein Burghof e.V.
☑️ Kanzler von Pfau’sche Stiftung
☑️ KIDS e.V. Bernburg
☑️ Kinder- und Jugenddorf Belleben Hans Klein GmbH & Co. KG
☑️ Kinder- und Jugendhilfezentrum Groß Börnecke GmbH
☑️ Klusstiftung zu Schneidlingen und Groß Börnecke
☑️ Lebenshilfe Bernburg gGmbH
☑️ Lebenshilfe Bördeland gGmbH
☑️ Lebenshilfe Harzvorland gGmbH
☑️ Nestwärme e.V.
☑️ Nestwärme Familiendienste gGmbH
☑️ Plan B – Beratung und Fachleistungen im Persönlichen Budget
☑️ Salus gGmbH Fachklinikum Bernburg
☑️ Schloß Hoym Stiftung
☑️ Sozialer Fachdienst in Bernburg
☑️ Stadt Bernburg (Saale)
☑️ Stiftung Staßfurter Waisenhaus
☑️ Unter dem Regenbogen – Tagesstätte für seelisch behinderte Menschen UG
☑️ Zentrum für transkulturelle Psychotherapie gGmbH

BERNBURG ERLEBEN

Kommentare

0 Kommentare

Weitere News

Die 24. Bernburger Skatenight 2024

Die 24. Bernburger Skatenight 2024

Skaten macht gemeinsam Spaß! Die 24. Bernburger Skatenight findet am 20. Juni 2024 ab 20:00 Uhr in Bernburg statt und heißt alle Teilnehmer herzlich willkommen, an diesem Donnerstagabend mit Freunden und Familien durch die Straßen in Bernburg zu skaten.