Erste Bernburger Tiergarten Nacht am 19. September 2020

10. September 2020

Am 19. September 2020 findet im Zeitraum von 18:00 – 22:00 Uhr erstmals die Tier-Nacht im Bernburger Tiergarten statt. Unter dem Motto sinnlich – magisch – wild öffnet der Tiergarten zu den ungewöhnlichen Zeiten. Für den regulären Besuch wird an diesem Tag bereits um 17 Uhr geschlossen.

Für die Abendveranstaltung gelten abweichende Preise: Erwachsene zahlen 5,00 € und Kinder bis 15 Jahren zahlen 2,50 € Eintritt. Der Kartenvorverkauf erfolgt durch die Stadtinformation am Lindenplatz 9 in Bernburg.

Neben tollen Highlights wie einer Lounge mit Musik & Live Acts, Baumillumination und einer Leinwand der wilden Tiere ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Die erste Bernburger Tiergarten Nacht wird kulinarisch von der Tiergartenschenke begleitet. Neben Leckereien vom Grill auf der Festwiese sowie der legendären LED-Bar aus dem Kurhaus mit Mixgetränken & Cocktails erwartet Sie das „Oktoberfest im Paulander Biergarten“ direkt an der Saale mit Weißwurst und Original Paulaner Maß.
Für das Oktoberfest kann unter 0171 6577769 reserviert werden.

Der Tiergarten Bernburg freut sich auf den Besuch und Ihre Unterstützung.

BERNBURG ERLEBEN

Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere News

Pitch & Pizza – Bernburg

Pitch & Pizza – Bernburg

Pitch & Pizza geht in die zweite Runde Am 20. Oktober fand die zweite Runde der Veranstaltungsreihe Pitch & Pizza in Bernburg statt. Nach einem erfolgreichen Start Anfang 2020 musste pandemiebedingt 20 Monate lang pausiert werden. Doch auch nach einer langen...

Veränderung am Pep-Markt – Neuer Rewe in Bernburg

Veränderung am Pep-Markt – Neuer Rewe in Bernburg

Bernburg ist eine lebendige, lebhafte Stadt, die sich ständig verändert und Neues bringt. So verändert sich auch ständig der Einkaufsmarkt und die Möglichkeiten zum Einkaufen in den verschiedenen Läden. Das ist natürlich zum Vorteil für jeden Bernburger. Durch...