Roger Warthemanns Plan mit dem Imbiss „Nicolai Café“

12. Juli 2023

Das Potenzial von Bernburg

Bernburg (Saale) ist eine charmante Stadt im Herzen des Salzlandkreises und besitzt mehr als eine 1050 Jahre alte Historie und eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten. Das Leben in der Saalestadt wird neben der Kultur auch durch den Handel und die Gastronomie bestimmt. Es gibt vielfältige Lokale und Geschäfte in der Bergstadt, die entweder einen traditionellen oder modernen Flair ausstrahlen. Für jedermann ist das richtige Angebot dabei!

Die Talstadt liegt auf der gegenüberliegenden Seite, getrennt von der Bergstadt, da der Fluss Saale, der 413 km lang ist, Bernburg in zwei lokale Gebiete teilt. In der malerischen historischen Altstadt befinden sich entlang der Breiten Straße einige beeindruckende Gebäude sowie das ehemalige „Nicolai Café“. Dieses charmante Café mit Bistro liegt in der Nähe der Waldauer Flutbrücke und war lange Zeit das einzige Lokal in der Gegend. Es war auch ein beliebter Veranstaltungsort für kleinere Feste.

Neue Pläne für das „Nicolai Café“

„Allein funktioniert es nicht – jeder kann sich einbringen und mitgestalten!“

Roger Warthemann, der Citymanager von Bernburg, hat sich darauf konzentriert, Bernburg attraktiver zu machen, indem er sich als Ansprechpartner und Betreuer in erster Linie um die Belange der Stadt kümmert. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit liegt auf dem leer stehenden Imbiss „Nicolai Café“. Durch eine Umfrage unter den Bewohnern und Besuchern der Breiten Straße ergab sich das Ergebnis, dass das „Nicolai Café“ weiterhin betrieben werden sollte. Insbesondere die Stammgäste des örtlichen Cafés mit Bistro wünschen sich die Wiedereröffnung ihres beliebten Treffpunkts in der Talstadt.

Welche Vorteile entstehen bei der Wiederbelebung des “Nicolai Cafés“?

R

Es sind genügend Parkplätze vorhanden.

R
In der Nähe gibt es auch keine Konkurrenz.
R
Die Nachfrage ist äußerst hoch für eine Wiedereröffnung.
R
Für Spaziergänger oder Radfahrer ist das ein idealer Ort zum Entspannen.
R
Die Breite Straße erhält hiermit eine weitere reizvolle Chance.

Mitmachen und Mitgestalten in Bernburg

Die Zielgruppen des Citymanagers in Bernburg umfassen Händler, Einwohner, Gründer und Touristen. Dies bedeutet, dass sie bei den Plänen und Maßnahmen des Citymanagers Roger Warthemann mithelfen können. Aktuell sucht er eine oder mehrere Personen, die den Imbiss „Nicolai Café“ übernehmen möchten. Der Citymanager ist sogar bereit, dem zukünftigen Betreiber etwas Unterstützung beim Start zu bieten.

Gemeinsam schaffen wir es!

BERNBURG ERLEBEN

Kommentare

0 Kommentare

Weitere News

Die 24. Bernburger Skatenight 2024

Die 24. Bernburger Skatenight 2024

Skaten macht gemeinsam Spaß! Die 24. Bernburger Skatenight findet am 20. Juni 2024 ab 20:00 Uhr in Bernburg statt und heißt alle Teilnehmer herzlich willkommen, an diesem Donnerstagabend mit Freunden und Familien durch die Straßen in Bernburg zu skaten.