Studenten Bernburg

Erstsemester in Bernburg – Guide für Studenten

15. Oktober 2021

Studieren in Bernburg – was kann man machen?

Jedes Jahr im Oktober kommen viele neue Studenten nach Bernburg um an der Hochschule Anhalt ihrem Berufsziel ein Stück näher zu kommen. Vorab haben sich die meisten bereits gut über ihren Studiengang informiert, eine Wohnung gesucht und ziehen mit Vorfreude auf das Studium in ihre neue Heimat. Doch zu einem gelungenen Studentenleben gehören nicht nur Vorlesungen und Seminare – sondern auch vieles mehr!

Bars und Cafés für Studenten

Bars

Ein beliebter Treffpunkt bei Studenten sind Bars und Kneipen, um dort mit Kommilitonen gemütlich ein Bierchen oder einen Cocktail zu trinken. In Bernburg gibt es verschiedenste Arten von Bars oder Kneipen – für jeden Anlass ist etwas Passendes dabei:

El Sol Latino ist eine lateinamerikanische Cocktail & Tapas Bar, die ihre Besucher in der Nähe vom Karlsplatz willkommen heißt. Ob Mojito, Sex on the Beach oder Caipirinha – keine Wünsche bleiben unerfüllt. Jeden zweiten Donnerstag ist außerdem Ladies Night – Cocktails gibt es dann für 5,50€. Ihr mögt keine Cocktails? Kein Problem, auch Liebhaber von Bier oder Longdrinks kommen auf ihren Geschmack.

Hat man doch noch hunger bekommen, so kann man ein paar der Tapas-Spezialitäten oder einen leckeren Burrito – auch als vegetarische oder vegane Option – probieren. Öffnungszeiten sind donnerstags bis samstags ab 18 Uhr.

Mr. Steels Dartbar ist die richtige Adresse für alle, die neben ein paar Getränken gerne auch eine Runde Dart spielen möchten. Außerdem könnt ihr hier mit euren Freunden und anderen Sportfans die wichtigsten Spiele verfolgen. Geöffnet hat die Bar mittwochs bis sonntags ab 17 Uhr.

Das Sägewerk Bernburg ist eine traditionelle Bernburger Kneipe, in der sich Sportbegeisterte samstags zum Schauen der Bundesliga treffen können. Neben frisch gezapftem Bier stehen auch eigene Shot- und Cocktailkreationen auf der Karte. Vom montags bis samstags wird man hier in klassischem Bernburger Ambiente empfangen.

Der Black Water Beer Pub ist ein uriger Irish Pub in Bernburg, der montags bis samstags ab 17 Uhr geöffnet hat. Hier könnt ihr ein klassisches irisches Guinness Bier oder irischen und schottischen Whiskey in gemütlicher Atmosphäre genießen.

Cafés

Das populärste Getränk unter Studenten ist wohl der Kaffee. Hat man die erste Vorlesung bereits morgens um 8 Uhr ist dieses Getränk für die meisten der Retter in der Not. Aber auch Freistunden werden gerne genutzt, um in einem Café gemütlich einen Kaffee oder Tee zu trinken und die Vorlesungen vor- oder nachzubereiten.

Das Nicolai Café Neumann ist die richtige Adresse für Frühaufsteher, denn es öffnet von montags bis samstags bereits ab 7 Uhr. Neben einem leckeren Kaffee gibt es dort auch ein Frühstücksangebot mit frischen Brötchen und leckerem Süßgebäck. Die wöchentlichen Mittagsangebote aus der eigenen Küche sind das Richtige für den hungrigen Magen zur Mittagszeit.

Das Kaffeehaus Schrödter empfängt seine Gäste in einem gemütlichen, traditionellen Ambiente von dienstags bis freitags ab 12 Uhr und samstags und sonntags ab 13 Uhr. Tee Kreationen, Kaffee, Schokolade sowie Kuchen und Torten stehen hier auf der Karte.

Das Caféhaus Henriette ist optimal gelegen für Studenten, die im Alten Rathaus eine Vorlesung besuchen, denn es liegt direkt am Marktplatz. Auch dort warten neben Kaffee und Tee leckere Kuchen und Torten auf euch. Öffnungszeiten sind mittwochs bis sonntags ab 12:30 Uhr.

Euer Herz schlägt nicht für Kaffee sondern für Eis? Oder vielleicht sogar für beides? Dann schaut unbedingt in den Eisdielen-Guide für Bernburg hinein und probiert euch durch die verschiedenen Eissorten hindurch.

 

 

Das COI

Das COI (C-oworking, O-ffene Veranstaltungen & deine I-deen) ist ein Coworking Space und Veranstaltungsort der Hochschule Anhalt. Es ist der ideale Ort um gemeinsam mit anderen Studenten an Präsentationen oder Projekten zu arbeiten. Außerdem finden dort regelmäßig Veranstaltungen und Events statt, wie z.B. Wokshops, Ausstellungen oder Kochabende. Direkt gegenüber dem Alten Rathaus befindet sich das COI außerdem zentral gelegen in der Bernburger Talstadt.

Sport

Wenn man an einen neuen Ort zieht um zu studieren muss das nicht zwangsläufig das Aus für den jahrelang ausgeübten Sport bedeuten. In Bernburg gibt es ein vielfältiges Sportangebot, sodass man das geliebte Hobby auch weiterhin ausüben kann. Vielleicht gibt der Studienbeginn aber auch einen Anstoß, um mal etwas Neues auszuprobieren.

Die erste und oft auch günstigste Möglichkeit für Studenten ist das Sportprogramm der Hochschule Anhalt. Fußball, Badminton, Hip Hop, Yoga, Schwimmen und vieles mehr wird eigens für Studenten der Hochschule Anhalt angeboten. Aber was tun, wenn der Termin nicht passt oder die eigene Sportart nicht dabei ist? Dann lohnt sich ein Blick in die Übersicht der Sportvereine in Bernburg: Fußball, Fitnessstudios, Handball, Wassersport, Yoga, Kampfsport und Reitsport gehören zu den Sportarten, die in Bernburg angeboten werden.

Nach dem Umzug – was muss ich beachten?

Der Umzug ist geschafft, alle Kartons und Koffer sind ausgepackt und eingeräumt. Auch wenn die Arbeit getan scheint, so sollten noch zwei letzte Dinge erledigt werden:

Sind Strom, Heizkosten und/oder Internet im Mietvertrag enthalten? Wenn ja, kann direkt zum nächsten Schritt übergegangen werden. Andernfalls sollte man sich rechtzeitig um einen passenden Anbieter kümmern. Um einen möglichst günstigen Vertrag für die eigenen Bedürfnisse zu finden eignen sich Vergleichsportale wie z.B. CHECK24.

Ummelden bei der Stadt: Ist man erstmal in der neuen Heimat angekommen, wird es Zeit das Einwohnermeldeamt für die Ummeldung aufzusuchen. Das Bernburger Einwohnermeldeamt befindet sich in den Gebäuden Rathaus I (Schlossgartenstraße 16) und Rathaus II (Schlossstraße 11) und hat Montags – Freitags zwischen 9 und 12 Uhr, Dienstags zusätzlich von 14-18 Uhr und Donnerstags zusätzlich von 14-16 Uhr geöffnet. Die Telefonnummer lautet 03471 659-0. Nach der kostenfreien Ummeldung erhält man eine Meldebestätigung. Ab dem 3. Semester kann unter bestimmten Voraussetzungen ein Begrüßungsgeld beantragt werden

Wie kommt man von A nach B?

Viele der Studenten wohnen auf dem Campus der Hochschule Anhalt in Strenzfeld. Während einige vielleicht über ein Auto verfügen, sind andere auf öffentliche Verkehrsmittel oder andere Fortbewegungsmittel angewiesen, um in die Bernburger Berg- und Talstadt zu kommen.

Bus
Die Buslinie, die Bernburg-Strenzfeld mit der Berg-und Talstadt verbindet, ist die 112.

Bernburg Busbahnhof – Bernburg Strenzfeld

Der Bus fährt von Bernburg Busbahnhof Haltestelle 2 wochentags im Stundentag von 6:00 Uhr bis 20:00 Uhr und braucht ca. 10-15 Minuten bis nach Strenzfeld. Samstags fährt der Bus um 10:18, 15:18, 17:18 und 18:35 Uhr. Sonntags und Feiertags fährt der Bus um 13:18, 15:18 und 18:18 Uhr.

Bernburg Strenzfeld – Bernburg Busbahnhof

Der Bus fährt von Bernburg Strenzfeld wochentags im Stundentakt von 6:13 Uhr bis 20:13 Uhr und braucht ca. 10-15 Minuten bis Bernburg Busbahnhof. Samstags fährt der Bus um 8:33, 10:33, 13:33, 15:33 Uhr. Sonntags und Feiertags fährt der Bus um 11:33 und 13.33 Uhr.

Auf der Website der Kreisverkehrsgesellschaft Salzland mbH ist eine aktuelle Liste aller Fahrpläne und Fahrpreise zu finden.

Bahn
Die Bahnstation Bernburg-Strenzfeld liegt rund 15 Minuten vom Campus der Hochschule Anhalt in Strenzfeld entfernt. Mit der Linie RB48 ist man innerhalb von ca. 10 Minuten am Bernburger Hauptbahnhof.

Bernburg-Strenzfeld – Bernburg Hbf

Die RB48 fährt wochentags um 06:01, 07:17, 08:34, 10:34, 12:34, 14:34, 16:34, 18:34, 20:34 und 23:34 Uhr. Samstags fährt die Bahn um 06:29, 08:39, 10:39, 12:39, 14:40, 16:39, 18:39, 20:39 und 23:04 Uhr. Sonntags sind die Fahrzeiten 08:39, 10:39, 12:39, 14:40, 16:39, 18:39, 20:39 und 23:04 Uhr.

Bernburg Hbf – Bernburg-Strenzfeld

Die RB48 fährt wochentags um 04:48, 06:08, 07:23, 09:16, 11:16, 13:16, 15:16, 17:16, 19:16 und 21:34 Uhr. Samstags fährt die Bahn um 04:48, 07:23, 09:16, 11:16, 13:16, 15:16, 17:16, 19:16 und 21:34 Uhr. Sonntags sind die Fahrzeiten 07:23, 09:16, 11:16, 13:16, 15:16, 17:16, 19:16 und 21:34 Uhr.

E-Roller
Die grünen E-Roller von Bolt sind im gesamten Stadtgebiet von Bernburg aufgestellt. Um sie benutzen zu können muss man sich lediglich die zugehörige App auf das Smartphone herunterladen und kann für 9 Cent pro Minute in Bernburg herumfahren.
Fahrrad
Eine weitere Möglichkeit um von A nach B zu kommen ist das Fahrrad. Wer noch kein Fahrrad hat oder keins kaufen möchte hat die Möglichkeit, bei BIKES’N MORE ein Fahrrad auszuleihen. Schon ab 11 Euro pro Tag kann ein Fahrrad ausgeliehen werden – je nach Modell liegen die Preise für die Ausleihe etwas höher.
BERNBURG ERLEBEN

Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere News

Glasfaserausbau in Bernburg beginnt 2022

Glasfaserausbau in Bernburg beginnt 2022

Glasfaserausbau in Bernburg bringt Haushalten schnelles Internet Durch den Glasfaserausbau in Bernburg werden ab dem kommenden Jahr mehr als 11.000 Haushalte einen Glasfaseranschluss der Telekom erhalten. Die neuen Glasfaseranschlüsse bieten Bandbreiten von bis zu 1...