Der 1. Citymanager in Bernburg (Saale)

12. Mai 2023

Bernburg hat einen Citymanager?

Bernburg, Kreisstadt des Salzlandkreises, erzählt eine über 1050-jährige Geschichte und hat erstaunliche Sehenswürdigkeiten. Die idyllischen Orte und die Nähe zum Harz beschreiben Bernburg als eine charmante Stadt an der Saale, die reichlich Potenzial für die Einwohner und Touristen besitzt. Dazu zählen auch die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Aspekte.

Das Leben in Bernburg wird durch Handel, Gastronomie, Wohnen und Kultur bestimmt. Mit der Zufriedenheit der innerstädtischen Kunden liegt diese Vielfalt im Gleichgewicht, dennoch kann es zu Komplikationen führen. Und wer kümmert sich um diese Probleme? Im Kern befasst sich der Citymanager mit dem Ist-Zustand der Innenstadt und überlegt, was noch fehlt oder verbessert werden kann.

Und Bernburg bekommt diese Unterstützung von Roger Warthemann.

Welche Aufgaben hat ein Citymanager?

Der neue Citymanager arbeitet in einer sehr wichtigen Position in Bernburg. Das bedeutet, er setzt sich mit Kreativität und Engagement dafür ein, die vielseitige Stadt Bernburg weiterzuentwickeln. Nur wenn die Städte sich gut vermarkten und es ein wichtiges Bindeglied für alle beteiligten Stellen gibt, haben Innenstädte auch eine realistische Chance.

Zu den Aufgaben eines Citymanagers gehören:

R

die Attraktivitätssteigerung und Belebung der Innenstadt

R

die Kommunikation und Sicherstellung von Kooperation

R

das Image und die Profilierung der Stadt

R

die Zufriedenheit der innerstädtischen Kunden

Die Belebung der Geschäfte in Bernburg

Der Citymanager Roger Warthemann übernimmt diese Kernaufgaben in Bernburg. Er fungiert als Schnittstelle, Kontaktperson und Kümmerer. Die Zielgruppen sind Händler/innen, Einwohner/innen, Gründer/innen oder Touristen in der Bernburger Innenstadt.

Sein Satz als Citymanager: „Allein funktioniert es nicht – jeder kann sich einbringen und mitgestalten!“

Für welche Geschäfte ist er verantwortlich?

R

Boulevard-Beginn an der Roschwitzer Straße

R

in der Lindenstraße

R

auf dem Karlsplatz

R

in der Poststraße

R

in der Wilhelmstraße

R

auf dem Saalplatz

R

an der Flutbrücke

Besteht Interesse oder sind Fragen offen? Dann informiert euch auf der Website des Bernburger Citymanagers.

BERNBURG ERLEBEN

Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere News