Bürgermeister­wahl 2021 in Bernburg

23. Juli 2021

Im nachfolgenden Text beantworten wir euch ein paar generelle Fragen rund um die Bürgermeisterwahl in Bernburg.

  • Was sind die Aufgaben des Bürgermeisters?
  • Wie und wo kann ich wählen?
  • Wie oft wird gewählt?
  • Wer darf wählen (aktives Wahlrecht)?
  • Wer ist wählbar (passives Wahlrecht)?

Im Anschluss findet ihr die wichtigsten Informationen zur Bürgermeisterwahl 2021.

  • Wann wird gewählt?
  • Wer sind die Kandidaten?
  • Wo finde ich die Wahlergebnisse?

 

Allgemeine Informationen zur Bürgermeisterwahl in Bernburg

Was sind die Aufgaben des Bürgermeisters?

Der Bügermeister der Stadt Bernburg hat verschiedene Aufgaben, die sich in drei große Aufgabengebiete einteilen lassen:

1.) Er trägt Personalverantwortung unter Anderem für die Beamten der Laufbahngruppe 1, dazu gehört deren Ernennung, Einstellung, Entlassung und Versetzung in den Ruhestand.

2.) Er ist der Leiter der Stadtverwaltung und somit für die sachgemäße Erledigung aller Aufgaben verantwortlich.

3.) Er erledigt weitere Aufgaben vorwiegend finanzieller Art, wie beispielsweise die Verfügung über das Gemeindevermögen oder die Aufnahme von Krediten im Rahmen der Wertgrenze von 40.000€ – mit Ausnahme der Belastung und Veräußeung von Grundstücken.

Der Bürgermeister vertritt die Interessen der Bürgerinnen und Bürger seiner Stadt und ist ihr gesetzlicher Vertreter.

Wie oft wird gewählt?

Der Bürgermeister der Stadt Bernburg wird alle 7 Jahre neu gewählt.

Wie und wo kann ich wählen?

Personen mit aktivem Wahlrecht haben die Möglichkeit, entweder im Wahllokal oder per Briefwahl zu wählen.

Entscheidet man sich für eine Wahl im Wahllokal, so sucht man am Wahltag das auf der Wahlbenachrichtigung ausgewiesene Wahllokal auf und setzt dort auf dem Papier sein Kreuzchen für seinen Direktkandidaten.

Die Briefwahl hingegen muss postalisch oder online beantragt werden. Weitere Informationen dazu sind auf der Wahlbenachrichtigung zu finden. Anschließend werden einem Stimmzettel und Rückumschlag an die gewünschte Adresse zugeschickt. Man füllt den Stimmzettel aus und schickt ihn dann portofrei zurück. Der Vorteil der Briefwahl besteht in der zeitlichen und örtlichen Flexibilität und der hygienischen Sicherheit.

Wer darf wählen (aktives Wahlrecht)?

Wählen darf jeder deutsche Staatsbürger oder Bürger der Europäischen Union ab einem Mindestalter von 16 Jahren, der seit mindestens 3 Monaten seinen Hauptwohnsitz in Bernburg hat.

Wer darf gewählt werden (passives Wahlrecht)?

Gewählt werden darf wer am Wahltag folgende Voraussetzungen erfüllt:

  • mindestens 21 Jahre alt
  • das 67. Lebensjahr noch nicht erreicht
  • Deutsche gemäß Artikel 116 des Grundgesetzes oder Staatsangehörige der Europäische Union (unter bestimmten Voraussetzungen)
  • mindestens 100 Unterstützungsunterschriften (sofern keiner Partei zugehörig bzw. von ihr unterstützt, die im Deutschen Bundestag, im Landtag des Landes Sachsen-Anhalt oder im Stadtrat der Stadt Bernburg durch eigene Wahlvorschläge vertreten ist)

Bürgermeisterwahl 2021

Wann wird gewählt?

Die Wahl zum Bürgermeister der Stadt Bernburg 2021 findet am 26. September von 8:00 bis 18:00 Uhr statt.

Wird an dem Tag kein Kandidat mit absoluter Mehrheit gewählt, so folgt eine Stichwahl zwischen den beiden Bewerbern mit den meisten Stimmen am 17. Oktober 2021.

Wer sind die Kandidaten?

Die Bewerbungsfrist für das Amt des Bürgermeisters endet am 30. August 2021.

Bisher haben sich folgende Kandidaten offiziell um das Amt beworben:

Auf dem Youtube-Kanal des Jugendbeirats Bernburg sind Interviews mit einigen Kandidaten zu finden. So kann man sich vor der Wahl bereits einen ersten Eindruck von den Menschen hinter den Namen verschaffen.

Wo finde ich die Wahlergebnisse zur Bürgermeisterwahl in Bernburg 2021?

Die offiziellen Wahlergebnisse werden auf der Website der Stadt Bernburg veröffentlicht. Laut vorläufigem Wahlergebnis müssen die Kandidaten Dr. Silvia Ristow (DIE LINKE) und Thomas Gruschka (CDU) am 17. Oktober in einer Stichwahl erneut gegeneinander antreten.

BERNBURG ERLEBEN

Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere News

Pitch & Pizza – Bernburg

Pitch & Pizza – Bernburg

Pitch & Pizza geht in die zweite Runde Am 20. Oktober fand die zweite Runde der Veranstaltungsreihe Pitch & Pizza in Bernburg statt. Nach einem erfolgreichen Start Anfang 2020 musste pandemiebedingt 20 Monate lang pausiert werden. Doch auch nach einer langen...

Veränderung am Pep-Markt – Neuer Rewe in Bernburg

Veränderung am Pep-Markt – Neuer Rewe in Bernburg

Bernburg ist eine lebendige, lebhafte Stadt, die sich ständig verändert und Neues bringt. So verändert sich auch ständig der Einkaufsmarkt und die Möglichkeiten zum Einkaufen in den verschiedenen Läden. Das ist natürlich zum Vorteil für jeden Bernburger. Durch...